Warum überfällt die keiner?

Adventszeit, Zeit der frohen Erwartung von Schneematsch, Winterurlaub und Weihnachtsgeschenken!

In diesen Tagen hilft der eine dem anderen, wie zum Beispiel die Besinnlichkeitspropaganda den Spendensammlern. Es ist kein leichtes Brot, das Brot für die Welt zusammenzubetteln, und wenn nicht gerade ein vorwurfsvoll dreinschauendes Christkind vor der Tür stünde, würde wohl niemand versuchen, Pandabären durch das Ausstellen von Einzugsermächtigungen zu unterstützen. Aber jetzt ist Spendensaison, und all die Selbstlosen frieren fleißig vor den Türen der Wohlhabenden. Manche reisen zu diesem Zweck von weither an – aus Bolivien etwa.

Von dort kam ein guter Mann an ein hiesiges konfessionelles Elitegymnasium, um den Kindern hier vom Elend der Kinder dort zu erzählen und hübsch knisternde Gewissensbisse einzusammeln.

Achim, 12 Jahre, wohnte der Veranstaltung voller Begeisterung bei – immerhin fielen eine Englisch- und eine Mathestunde aus. Achim ist ein vergleichsweise helles Bürschchen, weshalb ihm gleich auffiel, dass bei einem Land, das wie Bolivien eine riesige Fläche mit nur 9 Millionen Einwohnern bevölkert, auch andere Problemlösungen möglich sind.

“Warum überfällt die keiner? Das sind doch nur so wenige, und dann können doch von uns welche das Land richtig organisieren.”

Humanität im 21. Jahrhundert? Es ist doch schön, dass wenigstens in dieser Hinsicht seit der ersten Weihnacht alles beim Alten geblieben ist.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Zungenschlag

Eine Antwort zu “Warum überfällt die keiner?

  1. “’Warum überfällt die keiner? Das sind doch nur so wenige, und dann können doch von uns welche das Land richtig organisieren.’”

    Für den Überfall auf fremde Länder haben sich in den letzten Jahren bereits andere Staatengemeinschaften etabliert.

    Da Deutschland seit dem Überfall auf Polen und Russland diesbezüglich keine weiteren Erfahrungen aufweisen kann, bleibt ihm nur noch, den angerichteten Scherbenhaufen zusammenzukehren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s