Bad Habit Rabbit streetworkin´ – Für Euch im Gehege.

Kapitel 5: Verbesserungsvorschläge

.

bad habit
Trotzdem möchte ich einen Verbesserungsvorschlag machen. Der Administrator sollte öfter online sein und viel schreiben. Dabei kommt es überhaupt nicht darauf an, was er schreibt; ganz im Gegenteil ist es sogar von Vorteil, wenn er seine Tastatur rein zufallsgesteuert benutzt. Die Statistik sagt, dass die Wahrscheinlichkeit für die Produktion eines hochwertigen Textes bei zufallsgenerierter Zeichenfolge mit der Zeichenmenge ansteigt und im Laufe der Zeit gegen 100% tendiert.
Die statistische Methode zur Qualitätssicherung ist zwar arbeitsaufwendig, bietet aber auch wirklich für jeden die Möglichkeit, sich als Autor positiv zu profilieren.

.
StreicherStreicher:
ich wär ja on.
aber nich bei drei leuten, die 3mal im jahr, 3sätze ingesamt schreiben!!
^^
aber „Die <–^^ Affe“ haben gut gesagt, können ruhig bleiben forum-

nein.
also, unter allgemein kann verbesserungsvorschläge hin. passt so

.
bad habit

Hast du verstanden, was ich geschrieben habe?
Wenn ich mich zu unklar ausgedrückt habe, hier noch mal ganz deutlich:

Tu dir einen Gefallen, hör auf, dich selber lächerlich zu machen und DENK ERST MAL NACH bevor du was schreibst. Wenn du es dann geschrieben hast, lies es noch mal durch und verbessere wenigstens ein paar Fehler. Dann wäre es vielleicht möglich, dass hier tatsächlich mal etwas Konstruktives passiert.
Wenn du so weiter machst wie bisher (und ich nehme an, du kannst gar nicht anders) werde ich zumindest dein treuer Leser bleiben. Auch wenn mir manchmal schwindelig wird, wenn ich in den Abgrund schaue.
Aber ich liebe es einfach viel zu sehr, meine Freunde mit deinen neuesten Postings zu unterhalten. Danke dafür!

.
StreicherStadtstreicher:

mensch übertreib nich, auch 50% deiner texte sind spam-

.

bad habit

Oh, ich „übertreibe“ nur zur Verdeutlichung und höre sofort damit auf, wenn ich Anzeichen des Verstehens in den Antworten meines Gesprächspartners finde.

Im Übrigen ist „spam“ die Nominalisierung von „spamming“, was „mit Werbung bombardieren“ bedeutet. Da ich hier außer für den Einsatz von Vernunft, Sorgfalt, einem Lexikon und einem Duden keine Werbung gemacht habe, kannst du das wohl nicht meinen.
Wenn du mir vorwerfen möchtest, dass ich mich nicht zum Thema der entsprechenden Threads geäußert habe, dann solltest du über folgendes nachdenken:

Wenn mir jemand mit einer Sonnenbrille, einer Armbinde mit drei schwarzen Kreisen in einem Gelbem, einem weißen Stock und einem Schäferhund in einem speziellen Geschirr einen wirren Vortrag über Farben hält und beispielsweise behauptet, Rot läge im Spektrum genau zwischen Braun und Weiß, dann halte ich es absolut für geboten, den Entsprechenden erst mal auf seine elementaren Fehler aufmerksam zu machen, bevor ich mit ihm die speziellen Probleme der additiven Farbmischung diskutiere.

Aber ich bin da wirklich zu penibel; am schönsten diskutiert es sich doch unbeleckt von jeglicher Sachkenntnis, nicht wahr?!

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter S.T.I.

2 Antworten zu “Bad Habit Rabbit streetworkin´ – Für Euch im Gehege.

  1. benötigt

    ,,Wenn mir jemand mit einer Sonnenbrille, einer Armbinde mit drei schwarzen Kreisen in einem Gelbem, […]

    Äh? ,,in gelbem Kreis“ aber ,,in einem gelben …“? Und: überträgt man (jetzt? wieder? immer noch?) ,,den Groszbuchstaben“ vom ausgelassenen Kreis aufs Adjektiv?

    ,,[…]dann halte ich es absolut für geboten, den Entsprechenden erst mal auf seine elementaren Fehler aufmerksam zu machen[…]“

    Vielleicht ,,den Betreffenden“ (oder in diesem Fall ,,den davon Betroffen- oder Befallenen“ ;-), an Stelle von ,,Entsprechenden“? Weil ,,betreffend“ irgendsoetwas wie die 128. Nebenbedeutung von ,,entsprechend“ ist und man irgendwie an eine Art ,,Parallele“ denkt? Oder einfach ,,denjenigen“? (na gut, hier zu neutral)

  2. Athanasius Frost

    Grammatiklektionen? Fundierte gar noch? – Aber vergiss nicht, dass hier ein Karnickel über die Tasten gehoppelt ist. Möglicherweise ist Inkompetenz eben doch ansteckend.

    Herzliche Grüße und hoffentlich bis bald mal wieder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s